WASSERBETTEN

Kontaktieren Sie uns

WASSERBETTEN

Das Wasserbett mit seinen einzigartigen Vorteilen: Das hydraulische Prinzip mit dem Lebenselement Wasser stützt die Wirbelsäule optimal und verteilt den Körperdruck über die gesamte Liegefläche.
Das Wasserbett nutzt die natürliche Eigenschaft von Wasser, Druckeinwirkungen auf alle Seiten vollständig gleichmäßig zu verteilen.

Nach wie vor erlebt das Wasserbett seinen Siegeszug aufgrund der immer wieder bezeugten Linderung oder gar Befreiung von Rückenschmerzen. Es sind vor allem die WasserbettschläferInnen selbst, die aus eigenen Erfahrungen in ihrem Umfeld die so zentralen, positiven Auswirkungen, wie bessere Bandscheiben-Regeneration und spürbare Muskulatur-Entspannung, weitererzählen.

Alle Bettsysteme streben nach optimaler Körperanpassung ohne Druckstellen:
Das Wasserbett bietet dies in Perfektion.

 

Das Ziel jedes Bettsystems ist eine optimale Abstützung über die gesamte Körperfläche ohne Druckstellen. Genau das erreicht das Aqua Dynamic-Wasserbett in Perfektion.
Es nutzt die einzigartigen Vorteile, das aktive Stützen durch das hydraulische Prinzip, mit dem Lebenselement Wasser.
Das Wasserbett bietet eine anatomisch optimale Lage in jeder Stellung und für jedes Körpergewicht.

 Das moderne Wasserbett kann in der Festigkeit verändert und den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Die Schlafoberfläche lässt sich für jede Person individuell einstellen.
Ob Bauch-, Rücken- oder Seitenlage, die Wirbelsäule liegt richtig, da sich die Wassermatratze stützend anpasst.

 Die Beine werden automatisch hochgelagert, und die Wirbelsäule verläuft horizontal vom Becken zu den Schultern, da das Gesäss und die Hüfte etwas tiefer liegen.

 Längere Tiefschlafphasen mit ruhigerem Schlaf

 Wissenschaftliche Studien zeigen, dass man sich in Wasserbetten durch die gleichmässige Druckverteilung über den ganzen Körper bis zu zwei Dritteln weniger dreht und wendet. Druckpunkte an Schultern, Hüfte und Fersen werden vermieden.  Erholung und Regeneration werden bei gleicher Schlafdauer dadurch intensiver.

SOFT-OPTIMA

Aus gutem Grund seit 1982 das meistverkaufte Wasserbett der Schweiz

Der von Aqua Dynamic entwickelte und inzwischen seit vielen Jahren bewährte Soft-Optima-Bezug schafft durch seine einzig-artigen Eigenschaften eine neue Dimension im Bettbereich.
Durch die spezielle Kombination von Textilien und deren Versteppung bilden Flauschigkeit, Materialeigenschaften und gepflegte Ästhetik eine harmonische Einheit. Die gewählten Stoffe, die fein eingewobenen Nuancen und die wunderschöne Versteppungsform geben dem Überzug eine elegante Note. Form und Funktion der zahlreichen Komponenten des Wasser-betts wurden in jahrelanger Erfahrung und Weiterentwicklung zu einem kompakten und hochstehenden System vereinigt.

Dank dem flexiblen Faltgelenk, welches die kissenartige Auflage des Matratzenbezugs mit dem Rand verbindet, gibt die Oberfläche nach. Der Soft-Optima-Bezug unterstützt dadurch das hydraulische Prinzip des Aqua Dynamic-Wasserbetts und passt sich den Körperkonturen hervorragend an. Hochwertige Materialien sind kombiniert mit dem glänzend verwobenen und weich veredelten Baumwolldamast. Die Füllung des Bezugs besteht aus einer Kombination von reiner Schurwolle und flauschigen synthetischen Hohlfasern. In Verbindung mit dem Hightech-Superabsorber wird ein effizienter und hygienischer Feuchtigkeitsaustausch ermöglicht.

Soft-Optima ist in 17 Grössen erhältlich und vom Bett-Design unabhängig. Es kann für sich frei stehend oder mit einem Kopfteil verwendet werden, und es passt in jede bestehende Bettstelle oder ins persönliche Traumbett.

 

KLIMA SOFT

Das Deluxe-Wasserbett schafft saisonal perfektes Schlafklima

Der Matratzenbezug ist für den Schlafkomfort entscheidend.
Er hält das Bettklima trocken und im individuell eingestellten Temperaturbereich.
Das Wärmesystem und der Klimasoft-Bezug ergänzen sich optimal.

1 Kein Schwitzen und Frieren, stets trockenes Bettklima

2 Automatische Klimafunktion mit Hightech-Material

3 Idealtemperatur bewirkt Wohlbefinden

4 PCM ist als Neuheit in den Bezug eingesteppt

5 Mehr Körperanpassung durch flexiblere Materialien

Das Wärmesystem legt die Basis für einen guten Schlaf mit der konstanten Wohlfühltemperatur. Diese liegt je nach Saison bei 27 bis 30 ºC. Der Klimasoft-Bezug gleicht die auftretenden zu hohen und zu tiefen Körpertemperaturen automatisch aus. Die oberen und unteren Temperaturspitzen werden erfolgreich verhindert.

Diese Klimafunktion im Matratzenbezug nutzt sich nicht ab, ist verschleissfrei und kann sich Nacht für Nacht endlos wiederholen.

Der Auslöser des Vorgangs ist die ansteigende zu hohe Körper-temperatur. Die Wirkung hält mehrere Stunden an und beginnt bei leichten Körperverlagerungen jeweils von neuem. Das in einer Kapselschicht eingelagerte PCM wird automatisch wieder fest und gibt die gespeicherte Wärme bei Bedarf langsam ab.

In den Klimasoft-Bezug ist als Neuheit eine Schicht Outlast®-PCM-Kapseln (Phase Change Material) eingesteppt.

Das Hightechmaterial wurde ursprünglich für die NASA zur Temperaturregulierung der Raumanzüge entwickelt. Im Klimasoft-Bezug wirkt das PCM als natürliche Klimaanlage. Übermässiges Ansteigen und Abfallen der Körpertemperatur und somit ein Schwitzen oder Frieren werden verhindert. Da die oberen Schichten des Matratzenbezugs (schnell trocknender Baumwolldamast und reine Seide) die Feuchtigkeit ins Innere weiterleiten und absorbie-ren, bleibt das Bettklima hygienisch trocken. Eine trockene Ideal-temperatur bewirkt Wohlbefinden und ungestörten Schlaf.

Es handelt sich um ein bekanntes, rein physikalisches Prinzip.

Das Schmelzen und das Verfestigen von Materialien (der sogenannte Wechsel des Aggregatzustandes) benötigt riesige Energiemengen, ohne dass sich die Temperatur massgeblich verändert. Im Klimasoft-Bezug werden dazu Mikrokapseln auf Paraffin-Basis verwendet. Die Energieaufnahme dieser wachsähn-lichen Substanzen, die bei 32 bis 37 ºC schmelzen, ist dreimal so hoch wie diejenige von Wasser.

Zu hohe Körperwärme schmilzt die mikroskopisch kleinen Paraffin-Wachskapseln im Bezug. Überschüssige Wärme-Energie wird ab-gebaut und Schwitzen durch diesen natürlichen Effekt verhindert. Man fühlt sich ganz einfach wohler und schläft besser.

ROYAL

die ultra-ruhige Wassermatratze mit Lordosenstütze

1 Keine spürbaren Wasserbewegungen

2 Festeres Wasserbett-Liegegefühl mit hervorragender Druckentlastung

3 Dreifache Mittelzonen-Verstärkung und optimale Lordosenstütze mit konturgenauer Körperanpassung

4 Ideal auch für Bauchlagenschläfer und schwere Personen

5 Besonders komfortables Ein- und Aussteigen durch feste Mittelzone

6 Einfaches Drehen und Wenden im Bett

 Royal-Innenmatratzen passen in alle Soft-Optima- und Klimasoft-Wasserbetten.
Es sind keine Wasserbewegungen mehr spürbar. Bauchlagenschläfer schätzen die Mittelzonenverstärkung beson-ders. Sich im Bett drehen und aufstehen ist sehr komfortabel.
Die Festigkeit der Schlafoberfläche und die Vorzüge von Royal-Innenmatratzen werden in Kombination mit SpringTop-Auflagen verstärkt, es entsteht ein aussergewöhnlicher Liegekomfort.

Wer das Nonplusultra sucht, liegt mit Royal absolut richtig.

SPRINGTOP

Microfeder-Auflagen für einen stützenden Liegekomfort

1 Festeres Wasserbett-Liegegefühl mit hervorragender Druckentlastung

2 Praktisch kein einsinken beim Sitzen und Liegen durch 550 Microfedern pro Quadratmeter

3 Einfaches Ein- und Aussteigen durch festere Matratzenoberfläche

4 Belüftende Funktion wirkt kühlend bei Schwitzen

 

SpringTop® verleiht ein angenehm stützendes Liegegefühl, das Wasserbett wird noch ruhiger und passt sich den Körperkonturen optimal an.
Die Oberflächenstabilität wird erhöht. Ins Bett ein- und aussteigen, drehen und wenden ist sehr komfortabel.

Die Microfeder-Auflagen werden unter den Matratzenbezug eingefügt, also auf die Wassermatratzen gelegt.
Das Doppelbett enthält zwei getrennte Auflagen für ein schnelles Ändern der Festigkeit unabhängig vom Partner.
550 einzeln gefasste Federn pro m2 belüften die Liegefläche ideal, was sich in der warmen Jahreszeit sehr positiv auswirkt.

Personen, welche öfters eher zu warm haben, sind von der belüftenden kühlenden Funktion von SpringTop begeistert.
Dies im Besonderen in Kombination mit dem Matratzenbezug Klimasoft.

SCHUBLADEN-UNTERBAU

Für praktischen Stauraum

1 Vier extragrosse Vollauszug-Schubladen

2 Schubladen laufen auf Rollen und können komplett herausgezogen werden

3 Schubladen-Öffnungen wählbar

4 In Schwarz und allen RAL-Farben erhältlich

 Der exklusive Schubladen-Unterbau ist mit 4 geräumigen Voll-auszug-Schubladen und je nach Bettgrösse mit zwei oder drei weiteren Stauräumen ausgestattet.
Die auf Rollen laufenden Schubladen können komplett heraus-gezogen werden. Für ein einfaches Befüllen können sie so zum Beispiel auch auf das Bett gelegt werden.
Die Schubladen bieten idealen Platz für Bettwäsche und Kleider.

So kann ungenutzter Raum zweckmässig verwendet werden.

Die quadratischen Schubladen-Elemente lassen sich wahlweise mit der Öffnung zum Fussende oder zur Bettseite stellen.
Die Kopfhaupt-Elemente können offen platziert werden oder mit der geschlossenen Seite nach aussen stehen.

eine Auswahl aus unserem Angebot

4 + 7 =

Auf einen guten Kundendienst wird bei uns grossen Wert gelegt, denn die richtige Betten- und Matratzenwahl ist das A und O für einen gesunden Schlaf. Wir beraten Sie gerne in unserem Verkaufsgeschäft an der Wehntalerstrasse 9 in Schöfflisdorf. Wir stehen Ihnen auch über e-mail und am Telefon zur Verfügung.

  Wehntalerstrasse 9
CH-8165 Schöfflisdorf
Telefon: +41 44 886 20 10
Telefax: +41 43 422 99 17

info@schlafcenter-zueriunterland.ch

 

Autobahn von Zürich oder Schaffhausen | Autobahnausfahrt Bülach West Richtung Neerach.


  



Schauen Sie sich auch unsere Lagerabverkaufs Rabatt Seite an

www.wbsc.tv